Tag der deutschen Einheit 2010

Tag der deutschen Einheit 2010

Am 03. Oktober 2010, jährte sich der Tag der Deutschen Einheit zum zwanzigsten Mal. Für viele Deutsche war dies mehr, als nur ein würdiger Anlass, um diesen Nationalfeiertag gebührend zu feiern.

In der Landeshauptstadt Berlin, begannen die Festlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit 2010, bereits am 01. Oktober. Auf einer Festmeile vor dem Brandenburger Tor, mit vielen Künstlern aus acht verschiedenen Bundesländern. Ein Unterhaltungsprogramm für Kinder, sorgte für viel Spaß. Dazu boten verschiedene Bühnenshows, Sport und Spiel weitere Abwechslung. Für den kleinen und großen Hunger, gab es zahlreiche Stände mit verschiedenen regionalen und überregionalen Köstlichkeiten.

Einheitsfeier 2010

In Bremen begannen die Feierlichkeiten für den Tag der Deutschen Einheit 2010, mit einem ökonomischen Gottesdienst im Bremer Dom. Der anschließende Festakt fand in der „Bremen Arena“ statt, in der Ministerpräsident Christian Wulff seine Rede zum zwanzigjährigen Jubiläum hielt.
Im Europahafen, wo sich rund 350.000 Besucher versammelt hatten, betrat dann am Nachmittag der Violinist David Garrett die Showbühne. Passend gewählt, zum Tag der Deutschen Einheit, stimmte er die Nationalhymne an.
Gleich nebenan gab es weitere Attraktionen, wie zum Beispiel eine Computer-Spielestation und eine Kletterwand.
Bereits am Vorabend gab es im Europahafen eine gigantische Laser, Licht und Feuerwerksshow zum Einstimmen, auf den Tag der Deutschen Einheit 2010.

Doch nicht nur in Deutschland wurde der Tag der Deutschen Einheit 2010 gefeiert. In Japan wird die Volljährigkeit im Alter von 20 Jahren erreicht. Aus diesem Grund, nahm die Deutsche Botschaft in Tokio, das 20-jährige Jubiläum zum Tag der Deutschen Einheit 2010, zum Anlass für ein ganz besonderes Fest. Unter den vielen geladenen Gästen, befanden sich zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens. Mit Musik, deutschen Spezialitäten und interessanten Wettbewerbsspielen, wurde auf dem Botschaftsgelände und in der Boschafterresidenz ein unvergessliches Familienfest gefeiert.

Der 03. Oktober – der Tag der Deutschen Einheit 2010 – Ein bedeutsames Datum, wie auch immer an diesem Tag gefeiert wurde.